Frieden überwindet Grenzen - Verteilung des Friedenslicht im Kölner Süden durch die Rumenthorper Pfadfinder

20.12.20, 10:37
  • friedenslicht2020_1
  • friedenslicht2020_2
  • friedenslicht2020_3

Unter dem Motto „Frieden überwindet Grenzen“ setzt die Aktion Friedenslicht aus Bethlehem ein leuchtendes Zeichen der Verbundenheit. Am Samstag vor dem dritten Advent wurde das Friedenslicht an der deutsch-österreichischen Grenze entgegen genommen zum 27. Mal nach Deutschland gebracht. 

Nachdem das Friedenslicht von der neunjährige Maria Khoury aus Betlehem in der Geburtsgrotte Jesu in Betlehem entzündet wurde, wurde es nach einer internationalen Aussendungsfeier in Salzburg am 12. Dezember 2020 weitergereicht. Aufgrund der Corona-Pandemie fand diese ohne die Anwesenheit der internationalen Delegationen statt, zu der im letzten Jahr auch die Rumenthorper Pfadfinder gehörten. Das diesjährige Friedenslicht hat die Friedenslicht AG der Ringe deutscher Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände (rdp) an der deutsch-österreichischen Grenze entgegen genommen  und am dritten Advent mit Autos über ausgewählte Verteilpunkte als Staffellauf „an alle Menschen guten Willens“ in Deutschland gebracht. So ist das Licht über unseren Pfadfinderbezirk Köln linksrheinisch auch in den Kölner Süden gekommen. Die Leiter der Rumenthorper Pfadfinder haben am 13.12.2020 gemeinsam an der virtuellen Aussendungsfeier teilgenommen, die von dem Diözesankuraten, Hubert Schneider, gestaltet und live übertragen wurde. Anschließend wurde das Friedenslicht vor der Kirche in Immendorf und am 14.12.2020 vor der Kirche Heilige Drei Könige in Rondorf verteilt.                                

Gerade in Zeiten wie diesen, ist das Friedenslicht als Zeichen der Verbundenheit besonders wichtig. An den beiden Stationen im Pfarrverband Rondorf lagen Kerzen zum Selbstanzünden einer eigenen Kerze bereit oder wurden von den Pfadfinderleitern mit nötiger Sorgfalt und Abstand angezündet, sodass enge Kontakte bei der Lichtübergabe vermieden wurden.

Das Friedenslicht steht in allen 4 Kirchen. Zu den Öffnungszeiten der Kirchen, kann die mitgebrachte Kerze an der Friedenslichtkerze entzündet und mit nach Hause genommen werden.


Raimund Gabriel
Stammesvorsitzender                                                                
Rumenthorper Pfadfinder

Kath. Kirchengemeinde Heilige Drei Könige Köln

Hahnenstr. 21
50997 Köln

Öffnungszeiten:
Di bis Fr 9 -12 Uhr
Di und Do 14:30 - 17:30 Uhr

Empfehlen Sie uns